BeoSoundShape

BeoSound Shape ist ein modulares Lautsprechersystem, bestehend aus sechseckigen Kacheln, die dekorativ in einer beliebigen Anzahl und einem individuellen Muster an der Wand angebracht werden können. Mit BeoSound Shape sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt und Designliebhaber können voll und ganz auf die Individualität eines Raumes eingehen.

BeoSound ShBeoSoundShapeape ist als wahrhaftige “Wall of Sound” mit einem beeindruckenden Klang nicht nur ein perfekter Stimmungsmacher, sondern dank seiner einzigartigen Resonanzdämpfungsfunktionen auch ideal für große, multifunktionale Räume zu Hause oder für Geschäftsräume, Studios, Ausstellungsräume, Büros und Hotellobbys.

“Das akustische Raumklima ist essenziell für unser körperliches und seelisches Wohlbefinden, genauso wie natürliche Lichtverhältnisse, frische Luft und Bewegung. BeoSound Shape ist dank seiner intelligenten Klangverteilung und resonanzabsorbierenden Wirkung bestens gerüstet, die Herausforderungen der Raumakustik zu meistern”,erklärt Marie Kristine Schmidt, Vice President Brand, Design & Marketing.

BeoSound Shape besteht aus mehreren Kacheln, die jeweils einen Lautsprecher, Verstärker oder akustischen Dämpfer beinhalten. Mindestens sechs Kacheln verbinden sich zu einem Ganzen und überzeugen mit beeindruckender Klangleistung und ansprechendem Design. Je nach individuellen Designvorstellungen können unendlich viele Kacheln miteinander kombiniert werden.

Nicht nur die Anordnung des BeoSound Shape kann ganz nach individuellen Wünschen gestaltet werden, das Lautsprechersystem bietet außerdem eine große Auswahl von Farben und Stoffen. Die Farbpalette von Bang & Olufsen reicht von Parisian Night Blue, Purple Heart, InfantryBeoSoundShape Green über Brazilian Clay und Wild Dove Grey bis hin zum klassischen Black.

Werbung:

Der einzigartige Bang & Olufsen Upmixing-Algorithmus schafft eine klare und präzise Klanglandschaft mit dem Vokalisten im Mittelpunkt und den Instrumenten am Rand. Bang & Olufsen bezeichnet diese akustische Anordnung als “Band an der Wand”. Das Ziel dabei ist es, ein so reales Klangerlebnis zu schaffen, als ob sich die Band buchstäblich an der Wand befindet und ein Live-Konzert gibt, bei dem sich das Publikum frei im Raum bewegen kann.

Durch den BeoSound Core Verbindungshub, der hinter einer der sechseckigen Kacheln verborgen ist, wird das kabellose Streamen von Musik in hoher Audioqualität vom Mobilgerät über Streamingtechnologien wie AirPlay, integriertem Chromecast oder Bluetooth ermöglicht. BeoSound Core verfügt außerdem über Multiroom-Funktionen, durch die er mühelos mit weiteren Bang & Olufsen und B&O PLAY Produkten kombiniert werden kann. So können unterschiedliche Musiktitel in verschiedenen Räumen wiedergeben werden oder man lässt einen Titel im gesamten Zuhause abspielen.

BeoSound Shape wird ab August 2017 bei den Bang & Olufsen Fachhändlern erhältlich sein. Der Preis des BeoSound Shape hängt von seiner Größe, akustischen Leistung und der Stoffauswahl ab. Die Preise werden zur Einführung in den Geschäften bestätigt. Abhängig von der individuellen Auswahl liegt der Preis für ein Standard-Setup voraussichtlich bei etwa 4.000 Euro und mehr.

Quelle: Bang & Olufsen

Ähnliche Beiträge