Neuerscheinung 3D Classical Collection – HiFi News

Hamburg, Juli 2020 – Die 3D Classical Collection ist eine spektakuläre Zusammenstellung von 35 der größten Klassik-Tracks, die das London Philharmonic Orchestra & Choir und der junge britische Dirigent Ben Gernon exklusiv für Amazon Music in den Abbey Road Studios aufgenommen haben. Besitzer*innen eines Echo-Studio-Smartspeakers können die 3D Classical Collection via Amazon Music HD im bahnbrechenden Surround-Sound-Format Dolby Atmos erleben.

3D Classical Collection

Dolby Atmos gibt der Musik eine nie dagewesene Räumlichkeit und erhält, was bei Stereoaufnahmen und -wiedergabe verloren geht. So lassen sich die Werke der 26 größten Klassik-Komponisten aller Zeiten so erfahren, als wären die Hörer*innen live im Konzertsaal. Um die 3D Classical Collection in Dolby Atmos zu erleben, wird ein Amazon Music HD Abonnement sowie Amazons neuester High-Fidelity-Smart-Speaker, der Echo Studio, benötigt.

Die Musik der 3D Classical Collection umfasst vier Jahrhunderte, von Bach, Händel und Vivaldi über Mozart, Beethoven, Tschaikowsky, Wagner und Verdi bis zu Mahler, Elgar, Ravel, Prokofjew, Holst, Schostakowitsch und Barber. Sie taucht die Hörer*innen in vielfältige Atmosphären – vom Intimen zum Epischen, vom Entspannten zum Dramatischen, vom Reflektierenden zum Mitreißenden.

„Unser Ziel war es sicherzustellen, dass jeder Track den Eindruck einer Live-Performance erhält“,

sagt Dirigent Ben Gernon. Gernon, der von Sir Colin Davis ausgebildet wurde, ist erster Gastdirigent des BBC Philharmonic Orchestra und leitete auch bedeutende Orchester wie das Chicago Symphony Orchestra, das LA Philharmonic, das Czech Philharmonic und das Oslo Philharmonic. Das 1932 gegründete London Philharmonic Orchestra ist eines der besten Sinfonieorchester der Welt und wird für seinen zukunftsweisenden Ansatz bewundert.

„Seit den Anfängen der Musikindustrie war es immer der Traum, das klassische Konzerterlebnis so nah wie möglich wiederzugeben“, sagt Bertrand Castellani, VP A&R Warner Classics & Erato. „Die 3D Classical Collection geht noch einen Schritt weiter: Mit jedem Track taucht die Hörer*in vollständig in das orchestrale Klangerlebnis ein. Was könnte spannender sein, als in der Mitte eines Sinfonieorchesters zu stehen? Diese neue Dimension der Klangwiedergabe eröffnet kreative Perspektiven, die wir in den kommenden Jahren erforschen werden.“

Markus Petersen, Senior Vice President Warner Classics & Erato, fügt hinzu:

„Mit der 3D Classical Collection hat Warner Classics ein essenzielles Klassik-Album produziert, das höchste künstlerische Ansprüche aufrechterhält und gleichzeitig die vollen Möglichkeiten von Dolby Atmos aufzeigt. In den letzten Jahren haben wir festgestellt, dass die Zuhörer*innen von Amazon Music besonders an klassischer Musik interessiert sind. Die Einführung von Amazon Music HD im Jahr 2019 hat ihnen und uns neue Horizonte eröffnet. Die Qualität von Performance und Sound ist für klassische Zuhörer*innen von großer Bedeutung. Hier haben wir das London Philharmonic, einen spannenden und angesehenen jungen Dirigenten, ein erstklassiges Produktionsteam, ein legendäres Tonstudio und eine Auswahl der weltbesten Musik. Gemeinsam schaffen sie in Dolby Atmos das ultimative Erlebnis im immersiven Sound.“

Werbung:

Neuerscheinung 3D Classical Collection - HiFi News

Warner Classics‘ bestehender und ständig erweiterter Katalog von Dolby Atmos-Veröffentlichungen umfasst neben Alben der bekanntesten aktuellen Künstler*innen, darunter Gautier Capuçon, Beatrice Rana, Vilde Frang, Bertrand Chamayou und Augustin Hadelich, auch neu abgemischte Tonaufnahmen aus dem Back-Katalog, darunter Einspielungen von Daniel Barenboim, Itzhak Perlman und Nikolaus Harnoncourt.

Der Echo Studio erzeugt eine immersive, dreidimensionale Klanglandschaft und umgibt die Hörer*in mit Audio in Studioqualität. Drei 51-mm-Mitteltonlautsprecher, ein 25-mm-Hochtonlautsprecher, ein 133-mm-Woofer mit Bassreflexkanal für die Maximierung der Bassleistung erzeugen raumfüllenden Sound und beschallen die Hörer*in mit unterschiedlichen Teilen des Songs aus unterschiedlichen Richtungen. So erklingt die Musik genau so, wie die Künstler*innen sie konzipiert haben. Echo Studio analysiert automatisch die Akustik des Raumes und passt die Wiedergabe kontinuierlich an, um stets optimalen Klang zu liefern, ganz gleich, wo das Gerät platziert ist.

3D Classical Collection Cover

Details zum Amazon Echo Studio Lautsprecher: https://www.amazon.de/amazon-echo-studio-smarter-high-fidelity-lautsprecher-mit-3d-audio-und-alexa/dp/B07NQDHC7S/ref=as_li_ss_tl?ref_=nav_custrec_signin&returnFromLogin=1&&linkCode=ll1&tag=audiophilonli-21&linkId=af71757b91577694540befc7e4224168&language=de_DE

Zu der 3D Classical Collection: https://www.amazon.de/s/ref=as_li_ss_tl?k=3d+classical+collection&__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=31OY68LGTKGIR&qid=1594667014&sprefix=3D+Classical+Collection,amazon-devices,195&ref=sr_pg_1&linkCode=ll2&tag=audiophilonli-21&linkId=cb7882a468cf043a22cf81a54ad3f80c&language=de_DE

Tracklist

TrackKomponistWerk
1Johann Sebastian BachAir on the G string (from Suite No3, BWV 1068)
2Tomaso AlbinoniAdagio in G minor
3George Frideric Haendel Messiah HWV 56 – Hallelujah
4Wolfgang Amadeus Mozart Eine Kleine Nachtmusic (Serenata No13 K.525) – 1st movement
5Wolfgang Amadeus Mozart Symphony No. 40 K.550 – Movment 1 “Molto Allegro”
6Wolfgang Amadeus Mozart Le nozze du Figaro K. 492- overture
7Wolfgang Amadeus Mozart Requiem KV 626 : Dies Irae
8Wolfgang Amadeus Mozart Requiem KV 626 : Lacrymosa
9Ludwig van Beethoven Coriolan, overture op.62
10Ludwig van Beethoven The Ruins of Athens op.113 – Turkish March
11Felix Mendelssohn A Midsummer Night Dream op. 61, MWV M 13 – Scherzo
12Felix MendelssohnA Midsummer Night Dream op. 61, MWV M 13 – Wedding March
13Hector Berlioz The Damnation of Faust op. 24 – Hungarian March
14Johannes BrahmsSymphony No 3 Op. 90 – Movment 3 “Poco allegretto”
15Jacques Offenbach The Tales of Hoffmann Op. Posth – Barcarolle
16Anton Dvoràk Symphony No. 9 “New World” op.95 – Allegro con fuoco
17 ffAlexander Borodin Polovtsian dances, excerpt from “Prince Igor”
17- Andantino- Allegro vivo
18- Allegro – Presto – Moderato alla breve
19- Presto- Allegro con spirito
20Johann Strauss, sonThe Blue Danube op. 314 – Walzer N°1 et N°2
21Piotr IIiych Tchaikovsky Symphony No. 6 „Pathetique“ op.74 – 3rd movment
22Piotr IIiych Tchaikovsky The Nutcracker op. 71 – Waltz of the Flowers
23Richard Wagner Ride of the Valkyries (from “Walküre” act III) (arr. Hutschenruyter )
24Richard Strauss Also sprach Zarathustra op.30 – opening
Peters Edition
25Giuseppe VerdiMessa da Requiem – Dies Irae
26Gustav Mahler Symphony No. 5 – Movment 4 “ Adagietto”
27Gabriel FauréPavane op. 50
28Claude Debussy Nocturnes L. 91, CD.98 – Fêtes
29Edward ElgarEnigma variations Op.36 – Var. IX: “Nimrod”
30Gustav Holst The Planets Op.32 – Jupiter
31John Philip Sousa The Stars & Stripes forever
32Sergei Prokofiev Romeo & Juliet Op. 64 – Montagues et Capulets
Editions Durand Salabert Eschig
33Maurice Ravel Boléro M.81
34Dimitri Shostakovich Suite for Variety orchestra N°1 OP. 50b – Waltz No. 2
Ed. Boosey & Hawkes Ltd
35Samuel BarberAdagio for strings op.11
Track List

Kontakt

Warner Music Group Germany Holding GmbH
Alter Wandrahm 14
20457 Hamburg
Germany

Werbung:


ASR Audio Emitter schnell

Das könnte Sie auch interessieren