CD-Klang mit Dreikantfeile verbessern

CD Tuning mit Feile

  Es war das Jahr 1998, als die Fachpresse von einer interessanten Tuningmöglichkeit der CD berichtete. Demnach soll sich durch das Abdrehen der CD-Kanten in einem bestimmten Winkel der CD-Klang deutlich verbessern. Damals war das eine kleine Sensation. Schließlich ging man zu dieser Zeit noch davon aus, dass das Auslesen der auf der CD enthaltenen digitalen Audioinformationen grundsätzlich störungsfrei erfolgt. Doch diese Annahme hatte einen Fehler: Wenn der Laserstrahl des CD-Players die digitalen Pits der CD abtastet entsteht Streulicht, das an den Außen- und Innenrändern der CD reflektiert wird und…

Weiterlesen ...