CV-4 von audioquest – HiFi Test

audioquest CV-4

Mit dem außergewöhnlichem Ansatz, bestimmte Teile des Kabels unter Spannung zu setzten, sollen die Molekularstrukturen der nicht leitenden Kabelbestandteile ausgerichtet werden. Ob das Konzept aufgeht, erfahren Sie in unserem Hörtest. Der Aufbau Das Kabel besteht im Kern aus vier symmetrisch angeordneten 1,65mm² starken Massivdrähten. Audioquest nennt diesen Aufbau „Star Quad“. Diese Anordnung soll sowohl dem Skíneffekt, als auch der gegenseitigen magnetischen und elektrischen Beeinflussung der Leiter untereinander entgegenwirken. Die Leiter aus besonders reinem „PSC+“-Kupfer sind zudem spiralförmig eingearbeitet. In dem Kabelmantel befindet sich eine dünne Litze für das DIELECTRIC-Bias-System (DBS).…

Weiterlesen ...