RME aktualisiert den ADI-2 DAC – HiFi News

RME aktualisiert den ADI-2 DAC - HiFi News
ADI-2 DAC | Bild: Audio AG

Mit dem ADI-2 DAC schuf RME einen so hochwertigen wie flexiblen Stereo Digital-Analog-Wandler, der die Herzen der Heimanwender aber auch der HiFi-Szene im Sturm eroberte. Das Gerät ist nun in einer leicht überarbeiteten Version erhältlich.

Die Verwendung eines AK4493 (bisher 4490) verbessert den Rauschabstand von 117 dB auf 120 db (123 dBA). Gleichzeitig sinkt der Klirr um circa 10 dB, auf phantastische -120 dB bei digitalem Vollpegel. Die sensationellen -118 dBu, die völlige Rauschfreiheit am IEMAusgang ergaben, liegen nun bei noch besseren -120 dBu.

Außerdem verfügen die Ausgänge XLR, Cinch und IEM nun über 2,5 dB zusätzliche Pegelreserve. Damit steigt auch die Übersteuerungsgrenze durch Intersample Peaks (ISP) auf großzügige +4 dBFS.


Während sich an den grundelegenden Merkmalen und Funktionen des ADI-2 DAC nichts ändert (daher bleibt auch der Name gleich), befindet sich im Lieferumfang des Gerätes eine erweiterte Infrarot-Fernbedienung, die MRC (Multi-Remote-Control). Diese kann bis zu 4 verschiedene, zukünftige Geräte von RME fernsteuern. Aktuell wird jedoch nur der ADI-2 DAC unterstützt.


Die Fernbedienung ist eine erweiterte Version der vorherigen, mit zusätzlichen Tasten, die für die meist genutzten Funktionen entworfen wurden, nämlich das Ein- und Ausschalten von Loudness, des parametrischen EQ, und von Bass/Treble. Zusätzlich gibt es Tasten um zur direkten Kontrolle von Bass, Treble und Balance.

Werbung:

RME aktualisiert den ADI-2 DAC - HiFi News


Durch diese zusätzlichen Tasten sind nun alle typischerweise genutzten Funktionen des Geräts im direkten Zugriff. Die vier programmierbaren Tasten 1 bis 4, ein einzigartiges Merkmal der ursprünglichen Remote, können weiterhin mit einer persönlichen Auswahl aus 32 Befehlen/Aktionen programmiert werden.

Mit den Änderungen am Gerät und der neuen, erweiterten Fernbedienung unterstreicht RME seinen Anspruch, einen nahezu perfekten Wandler noch perfekter zu machen.

Weitere Infos unter https://www.rme-audio.de/de_adi-2-dac.html.

Das könnte Sie auch interessieren