QOBUZ unterstützt Künstler und Künstlerinnen – HiFi News

Qobuz-Team in der Pariser Unternehmenszentrale
Qobuz-Team in der Pariser Unternehmenszentrale | Bild: Jean-Baptiste Millot

Paris/Frankreich, 16.04.2020 – Qobuz, der französische Streaming- und Downloadanbieter für Musik in hoher Soundqualität, engagiert sich für KünstlerInnen, deren Live-Auftritte in diesen Zeiten leider wegfallen. Von allen Streaming-Abonnements, die bis zum 15. Mai abgeschlossen werden, gehen 100% der Einnahmen, die im ersten zahlungspflichtigen Monat des Abonnements generiert werden, an die Rechteinhaber.

Eine einzigartige Gelegenheit für MusikliebhaberInnen, KünstlerInnen zu unterstützen und gleichzeitig den Qobuz-Katalog mit mehr als 50 Millionen Titeln in CD-Qualität (FLAC 16-Bit) und Hi-Res-Qualität (FLAC 24-Bit) zu entdecken. Diese Maßnahme ist Teil der Philosophie von Qobuz: ein authentisches und kompromissloses Musikerlebnis zu bieten.

Unterstützung derer, die Musik machen

Qobuz setzt damit sein Bestreben für eine gerechte Entlohnung der KünstlerInnen fort, das das Unternehmen seit seiner Gründung vor 13 Jahren auszeichnet. „Musik zu lieben bedeutet auch und vor allem, diejenigen zu lieben, die sie machen“, sagt Denis Thébaud, CEO von Qobuz.

Eine gesegnete Zeit für Musikliebhaber

„Wenn wir nur von denen sprechen, die Musik hören möchten, ist es gerade beinahe eine gesegnete Zeit. Denn wir haben momentan das, was heutzutage wohl das Seltenste ist: Zeit“, betont Denis Thébaud. Zeit, die Qobuz nun der Unterstützung und Begleitung von KünstlerInnen widmen möchte, während es für seine AbonnentInnen weiterhin das Versprechen eines unvergleichlichen Musikerlebnisses einhält.

Werbung:

QOBUZ unterstützt Künstler und Künstlerinnen - HiFi News

Eine Maßnahme im Einklang mit den Werten von Qobuz

Neben seinem umfangreichen Musikkatalog zeichnet sich Qobuz auch durch die Qualität seiner redaktionellen Inhalte aus. Thematische Artikel, geschrieben von Musik-Journalisten, Playlists, die täglich mit Leidenschaft von erfahrenen Kuratoren gespeist werden, digitale Booklets und umfangreiche Metadaten auf den Albumseiten: Bei Qobuz hört die Musik nicht mit der Titelwiedergabe auf.

Über Qobuz

Qobuz wurde 2007 gegründet und ist ein französischer HD-Musik-Streaming- und Download-Service, der die Bedürfnisse anspruchsvoller Musikliebhaber erfüllt. Qobuz ist in elf Ländern Europas und den Vereinigten Staaten verfügbar. Qobuz bietet eine außergewöhnliche Auswahl an exklusiven redaktionellen Inhalten, die von einem Expertenteam verfasst werden.

Neben einem Katalog von mehr als 50 Millionen Titeln in CD-Qualität verfügt Qobuz auch über die größte Anzahl von Alben in Hi-Res-Qualität auf dem Markt, mit mehr als 2 Millionen Titeln in 24-Bit FLAC bis zu 192 kHz. Weitere Informationen gibt’s hier: Mehr über QOB

QOBUZ unterstützt Künstler und Künstlerinnen - HiFi News

Werbung:


ASR Audio Emitter hochaufloesend

Das könnte Sie auch interessieren