Netzfilter von Phonosophie – HiFi News

Phonosophie Netzfilter
Phonosophie Netzfilter | Bild: Karl Belkner

Hamburg, Dezember 2019 – Ingo Hansen, Chef von Phonosophie, galt bisher als klarer Gegner von Netzfiltern. Neben einer eingeschränkten Dynamik und fehlenden Genauigkeit beanstandete er bei den konventionellen Netzfiltern im Klangbild eine virtuelle Dunstwolke .

Doch nun wird der Markt mit einer brandneuen Lösung aus Hamburg überrascht. Dabei handelt es sich keineswegs um eine herkömmliche Filterlösung, die in den Stromkreis der HiFi-Anlage eingeschleift wird. Stattdessen wurde der kompakte Netzfilter als Parallelfilter konzipiert. Das hat den Vorteil, dass unnötige Übergangswiderstände bereits im Ansatz vermieden werden.

Phonosophie geht mit zwei Varianten in Rennen: Eine im Innenleben abgespeckte Variante mit einem etwas günstigeren Einstiegspreis (Netzfilter 1) und eine unlimitierte Vollversion (Netzfilter2).

Bevorzugter Einsatzort: Die Steckerleiste

Phonosophie empfiehlt, den Filter in den ersten Platz der HiFi-Steckerleiste einzustecken. Die integrierte Steckdose bleibt dabei frei, außer man möchte die Wirkung durch Einstecken von zusätzlichen Entstörprodukten noch weiter verstärken. Dazu bieten sich die hauseigenen Powerplugs an. So beispielsweise der Powerplug 1:

Phonosophie Powerplug 1

Wir durften bereits einen Prototypen des Netzfilters (Typ 2) antesten und waren positiv überrascht. Die Höreindrücke schreien regelrecht nach einem ausgiebigen Hörtest in naher Zukunft.

Netzfilter von Phonosophie - HiFi News
Prototyp ohne Typenschild | Bild: Karl Belkner

Der Netzfilter wird ab Ende Januar 2020 zunächst in limitierter Stückzahl verfügbar sein. Wer sich ein Exemplar sichern möchte, sollte daher bei einem der Phonosophie-Fachhändler oder direkt bei Phonosophie in Hamburg ein Exemplar vorbestellen.

Werbung:

Netzfilter von Phonosophie - HiFi News

Preise

Es gibt zwei Modell-Varianten, sowohl beim Filter wie auch bei den (optionalen) Powerplugs:

  • Filter 1, eine abgespeckte Einstiegsversion ist für 700,- € zu haben
  • Filter 2, den wir bereits antesten durften, ist mit 960,- € ausgepreist
  • Powerplug 1, VK 180,- €
  • Powerplug 2, VK 380,- €

Bezugsquelle

Fachhändlerliste: http://www.phonosophie.de/fachhaendler.htm

PHONOSOPHIE
I. Hansen Vertriebs GmbH
Luruper Hauptstrasse 204
D – 22547 Hamburg
Tel.: 040 / 83 70 77

Werbung:


ASR Audio Emitter schnell

Das könnte Sie auch interessieren