McIntosh MC1502 Röhrenverstärker – HiFi News

Binghamton, NY – 6. August 2020 – McIntosh, seit 70 Jahren weltweit führend in den Bereichen prestigeträchtige Heimunterhaltung und ultimative Audioqualität, ist stolz, den Röhrenverstärker MC1502 vorzustellen.
Der neue McIntosh MC1502 Vakuum-Röhrenverstärker ist ein Stereoverstärker, der für Heim-Audio-Musiksysteme entwickelt wurde und 150 Watt pro Kanal erzeugt. Er ist der direkte Ersatz für den preisgekrönten McIntosh-Röhrenverstärker MC2152 Limited Edition 70th Anniversary Vacuum Tube Amplifier, der zur Feier seines 70. Geburtstages im Jahr 2019 in limitierter Auflage produziert wurde.

McIntosh 1502 als Blickfang
McIntosh 1502 als Blickfang | Bild: McIntosh

Der neue MC1502 verfügt über identische Audiospezifikationen und Klangwiedergabeleistung wie der angekündigte MC2152, jedoch in einem gewohnteren McIntosh-Design. Der MC1502 teilt das zeitlose Design des klassischen Röhrenverstärkers MC275.

Da der MC1502 über die doppelte Stereoleistung des MC275 verfügt (150 Watt gegenüber 75 Watt) und physisch größer ist, kann er in vielerlei Hinsicht als der große Bruder des MC275 angesehen werden. Und während ein Paar MC275 in Mono betrieben werden kann, um die 150 Watt pro Kanal des MC1502 zu erreichen, bietet der MC1502 ein besseres Signal-Rausch-Verhältnis von 112dB gegenüber 105dB für das MC275-Paar – und damit eine noch bessere Leistung als der ohnehin schon sehr perfomant arbeitenden MC275.

Der MC1502 wird von acht KT88-AusgangsRöhren gespeist, wobei jedem Stereokanal vier Röhren zugeordnet sind. Außerdem verfügt er über acht Kleinsignalröhren, bestehend aus vier 12AX7A- und vier 12AT7-Röhren; jedem Audiokanal sind jeweils zwei dieser Röhren zugeordnet. Die 12AX7A-Röhren sind für den symmetrischen Verstärker und den Eingangsverstärker, während die 12AT7-Röhren für den Spannungs- und den Treiberverstärker vorgesehen sind. Alle Röhren sind mit einem Edelstahl-Drahtkäfig der Stärke 12 mit schwarzer Pulverbeschichtung versehen.

McIntosh MC1502 Röhrenverstärker - HiFi News
Mc1502 Seitenansicht | Bild: McIntosh

Die Fassungen der KT88-Röhren sind an ihren Sockeln mit Air-Pipe-Kühlung versehen, um eine lange Lebensdauer zu ermöglichen. Die acht Signalröhrenfassungen haben eine Keramiksockelkonstruktion mit vergoldeten Kontakten, die Schutz vor atmosphärischer Kontamination bieten. Alle Röhren sitzen auf dem präzisionsgeformten, hochglanzpolierten Edelstahlchassis. Die Sentry Monitor™ Technologie von McIntosh überwacht den Ausgangsstrom und schaltet den Verstärker ab, wenn er die sicheren Grenzen überschreitet; die Signalröhren blinken rot, wenn Sentry Monitor aktiviert wird.

Im Gegensatz zu vielen anderen Verstärkern können die vollen 150 Watt des MC1502 an fast jedes Lautsprecherpaar abgegeben werden, unabhängig davon, ob es eine Impedanz von 2, 4 oder 8 Ohm hat. Dies ist der patentierten Unity Coupled Circuit-Ausgangsübertrager-Technologie von McIntosh zu verdanken – der gleichen Technologie, auf der McIntosh 1949 gegründet wurde.

Zwei Unity Coupled Circuit-Ausgangstransformatoren flankieren den Leistungstransformator, der sich zwischen ihnen befindet. Jeder Transformator ist in einem extrudierten Gehäuse mit Glasabdeckung untergebracht, das den Schaltplan für jeden Transformator anzeigt. Zwei vollständig buchstabierte alte Namensschilder aus Aluminiumdruckguss zieren zwei Seiten des MC1502, während ein abgekürztes Schild zwischen den Knöpfen für die Röhrenbeleuchtung und die Stromversorgung mittig angebracht ist.

Sowohl symmetrische als auch unsymmetrische Eingänge sind vorhanden, um den MC1502 mit Ihrem Vorverstärker und dem Rest Ihres Heim-Audiosystems zu verbinden. Die von McIntosh patentierten Solid Cinch™ Lautsprecherklemmen verbinden Ihre Lautsprecherkabel sicher mit Ihren Lautsprechern. Ein Ein- und Ausgang für die McIntosh Power Control-Technologie ermöglicht das automatische Ein- und Ausschalten anderer angeschlossener McIntosh-Komponenten, wie z. B. Vorverstärker, CD-Player, Plattenspieler oder Medienserver.

Werbung:

McIntosh MC1502 Röhrenverstärker - HiFi News
MC1502 Rückansicht
MC1502 Rückansicht | Bild: McIntosh

Preisgestaltung und Verfügbarkeit

Bestellungen für den MC1502 können jetzt bei autorisierten McIntosh-Händlern aufgegeben werden, wobei der Versand voraussichtlich bereits im August 2020 beginnen wird.

Vorgeschlagener Verkaufspreis (Mehrwertsteuer, Versandkosten und alle Zollgebühren, die sich auf die aktuellen Standards der einzelnen Länder beziehen, sind ausgeschlossen): 11.000 USD

Über McIntosh

McIntosh Laboratory, Inc. wurde 1949 gegründet und ist dafür bekannt, Audioprodukte von ausgezeichneter Qualität, hervorragenden Kundendienst und das ultimative Erlebnis in Musik und Film zu bieten. Alle McIntosh-Produkte werden in der Fabrik in Binghamton, NY, von über 150 Mitarbeitern mit einer Leidenschaft für Musik und das McIntosh-Erbe handgefertigt.

McIntosh definiert weiterhin das ultimative Home-Entertainment-Erlebnis für anspruchsvolle Kunden auf der ganzen Welt, wobei die ikonischen „McIntosh Blue“-Wattmeter weltweit als Symbol für Audioqualität gelten.

Seit seiner Gründung hat McIntosh einige der wichtigsten Momente der Musikgeschichte und Popkultur geprägt. Von der Antrittsrede von Präsident Lyndon Johnson in Woodstock bis zur berühmten „Grateful Dead“-„Wall of Sound“ hat McIntosh die Geschichte nicht nur miterlebt, sondern geprägt.

Mit McIntosh haben Kunden die Möglichkeit, ihr eigenes erstklassiges Audioerlebnis zu schaffen – und ihre Musik wirklich zu leben. Besuchen Sie www.mcintoshlabs.com, um mehr zu erfahren.

Werbung:


ASR Audio Emitter Power und Emotion

Das könnte Sie auch interessieren