Aktiv-Lautsprecher FORTE A55 – HiFi News

Argon Audio FORTE A55 in Weiss Livestyle
FORTE A55 in Weiss | Foto: Argon Audio

FORTE A55 – der erste Aktiv-Standlautsprecher von Argon Audio

Hamburg, 15.11.2019 – Entspanntes, dänisches Design, beeindruckende Basserweiterung und raumfüllender Sound – dieser neue Aktiv-Standlautsprecher von Argon Audio bietet bestes Preis-Leistungsverhältnis und optimalen Sound für zu Hause.

Kalte, graue Jahreszeit und dann auch noch mieser Klange zu Hause? Die Zeiten sind jetzt endlich vorbei. Mit dem FORTE A55 präsentiert die dänische Marke Argon Audio seinen bisher ambitioniertesten Lautsprecher auf dem deutschen Markt. Im Design inspiriert von seinen kleineren „Geschwistern“, wie dem kompakten FORTE A4 und A5, ist dieser Aktiv-Standlautsprecher ein wahres Kraftpaket an Technologie, Design und raumfüllendem Sound mit Basserweiterung, die keine Wünsche offen lässt.

Entspanntes Design aus Dänemark

Freunde von Argon Audio wissen: Jedes einzelne Produkt der dänischen Qualitätsmarke wird mit sehr viel Liebe zum Detail hergestellt, so entstand auch der FORTE A55 in Anlehnung an die beliebten Kompaktlautsprecher der FORTE-Serie in coolem Weiß mit silbernen Ringen um die Speaker und passend zum schwarzen Standlautsprecher mit entsprechenden Ringen in Bronze-Optik. Die Stoffgitter der Frontseite sind mit Magneten ausgestattet und lassen sich je nach Bedarf ganz leicht abnehmen und wieder aufsetzen.

Argon Audio FORTE 55 in Schwarz
FORTE 55 in Schwarz | Foto: Argon Audio

Vielseitige Konnektivität mit lässigem Retro-Touch

Dank integriertem Bluetooth, das aptX und AAC unterstützt, wird das kabellose Streamen der Lieblingsmusik zu einem einfachen, aber eindrucksvollem Erlebnis. Die Rückseite des Standlautsprechers verfügt über zwei optische Ausgaben, an die Fernsehen und Streamer angeschlossen werden können. Sie unterstützen hochauflösendes Audio mit bis zu 24 Bit / 96 kHz. Neben einem analogen Line-Eingang sorgt der hochwertige Phono-Eingang für einen einfachen Plattenspieler-Anschluss, damit auch Vinyl zu einem klangvollen Erlebnis wird. Für Freunde tiefer und intensiver Bässe bietet der FORTE A55 über einen zusätzlichen Subwoofer-Ausgang.

Fortgeschrittene Technologie

Die Mid- / Bass-Tieftöner und Hochtöner verfügen über eigene Verstärker und nutzen modernste digitale Klangverarbeitung (DSP) mit aktiver Frequenzweiche. Der neu entwickelte Basstreiber verfügt über einen 2-Lagen-Kegel und bietet bei bester Leistung in dieser Preisklasse eine äußerst geringe Verzerrung im Mitteltonbereich. Für die Entwicklung des stilvollen Gehäuses wurden fortschrittliche Computermodelle mit einem akustischen Durchflusswiderstand zwischen den beiden Tieftönern, der Stehwellenresonanzen eliminiert, verwendet. Exzellente Planung und sorgfältige Überlegungen haben einen zeitgemäßen Aktiv-Standlautsprecher im besten Preis-Leistungsverhältnis geschaffen, der neben einer klaren Klangbühne und gut definierten Bässen, der für ordentlichen Druck sorgt, unabhängig von der Lautstärke.

Preise & Verfügbarkeit

Der Argon Audio FORTE A55 ist ab dem 14. November im Webshop von HiFi Klubben erhältlich. Ab dem 22. November 2019 kann der innovative Aktiv-Standlautsprecher in allen bundesdeutschen Stores von HiFi Klubben live erlebt werden. Im Lieferumfang ist ein 5-Meter Kabel für die Verwendung zwischen den Lautsprechern enthalten, längere Versionen können separat dazu erworben werden. Die unverbindliche Preisempfehlung für den FORTE A55 liegt bei € 849,-.

Werbung:

Schmelling Kabelseparator
Aktiv-Lautsprecher FORTE A55 - HiFi News
FORTE A55 mit und ohne Abdeckung | Foto: Argon Audio

Über Argon Audio

Fast 20 Jahre Erfahrung

ARGON AUDIO wurde 2000 aus dem Unternehmen HiFi Klubben heraus in Dänemark gegründet. Das anfängliche Produkt-sortiment war übersichtlich und vorerst nur in den HiFi Klubben-Shops in Dänemark erhältlich, doch schnell wurde klar, dass in dieser Marke viel mehr Potenzial steckt. Für die Optimierung und Erweiterung der Produktpalette nutze HiFi Klubben die Expertise ihrer Mitarbeiter. Schließlich sollten die Produkte optimal auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten werden und niemand kannte die Kunden besser als sie. Die Hauptmission war und ist nach wie vor klar: stets das beste Preis-Leistungsverhältnis zu bieten, was möglich ist.

Das Erfolgsrezept geht auf, denn auch durch die kurzen Wege vom Kunden in die Ohren der Produktentwicklung war es ARGON AUDIO möglich, das weltweit erste DAB-Radio einzuführen ebenso wie eines der ersten Internet-/Streaming-Radios oder einen der ersten aktiven Stereo-Hi-Fi-Lautsprecher überhaupt. 2017 wurden die Ingenieure mit einer harten Aufgabe beauftragt, nämlich die Grenzen für das zu sprengen, was im Budgetbereich für Lautsprecher und Verstärker möglich war. Heraus kamen die FORTE-Lautsprecher sowie der SA1-Verstärker.

Kurz vor dem 20. Geburtstag wird Argon Audio von HiFi Klubben eigenständig

Das Jahr 2019 ist ein ganz besonderes für Argon Audio. Seit dem 01. Mai 2019 ist Argon Audio als unabhängiges ltd. Unternehmen losgelöst von Europas größtem Spezialisten für Unterhaltungselektronik. Die Entscheidung, Retailern in ganz Europa dieselbe Produktqualität und bestes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten, entspricht voll und ganz dem visionärem Unternehmergeist des Gründers Peter Lyngdorf.

Das könnte Sie auch interessieren