Acoustic Energy Referenzklasse zum Oberklasse-Preis – HiFi News

Acoustic Energy 500-Serie

Velbert, März 2019 – Acoustic Energy hat die größte jährliche Bühne Großbritanniens genutzt, um seine brandneue Flaggschiff-Lautsprecherserie AE500 Series offiziell zu präsentieren.

Auf der Bristol Hi-Fi Show präsentiert die britische Lautsprechermarke die neue Referenzklasse, bestehend aus dem Kompaktlautsprecher AE500 und der Standbox AE509. Die neuen Modelle werden über der AE300er Serie stehen, die auf der letztjährigen Bristol Show vorgestellt wurde.

Beide Modelle verfügen über neu entwickelte Carbon-Hochtöner und Mittel-/Bass-Treiber, die auf die Kolbenkraft der keramischen Aluminium-Treiber des Unternehmens abgestimmt sind, aber eine verbesserte Eigendämpfung aufweisen. Das leichte Kohlefasermaterial wurde wegen seines inhärenten schnellen Übergangsverhaltens und seiner Klarheit ausgewählt.

 

Acoustic Energy AE500AE500

Der neue Hochtöner der Serie AE 500 verfügt über einee 25mm Kohlefaser-Dome. Kohlefaser ist viel leichter und besser gedämpft als andere typische harte Dome-Materialien und sorgt für einen blitzschnellen, natürlichen Klang die den Hörer mit ihrer Neutralität überraschen wird.

Der neue WDT-Waveguide aus Aluminiumguss auf dem hohen Niveau der Oberklasse, während die Leichtigkeit der Natur des Kohlefaserkegelmaterials nimmt zu transiente Geschwindigkeit und Klarheit. Der Hochtöner ist in der Nähe des Mittel/Basstreibers positioniert und optimal abgetrennt, für eine Reduktion der Vibrationen auf den Hochtöner.

Das Ergebnis sind klare und natürliche Höhen. Der 125mm Tiefmitteltöner besitzt eine 35mm Schwingspule für eine niedrige thermische Kompression bei gleichzeitig hohem Antrieb. Ziel war es ein hohen Wirkungsgrad zu erreichen für eine dynamische und kontrollierte Basswiedergabe.

  • Tief/Mitteltöner: 125mm Kohlefaser-Konus
  • Hochtöner: 25mm Kohlefaser-Dome
  • Sensibilität: 88dB
  • Belastbarkeit: 120W
  • Impedanz: 6 Ohm
  • Aufbau: 2-Wege
  • Abmessungen: 310 x 185 x 260 (HxBxT)

 

Acoustic Energy AE509AE509

Der AE509 Standlautsprecher ist besitzt eine 2,5 Wege MTM (Mittel-Hoch-Mitteltieftöner) Konstruktion in dem resonanzunterdrückten RSC Gehäuse der bewährten Reference-Serie.

Ausgestattet mit Polypropylen-Folienwickelkondensatoren für hohe Spannung und Luftkern-Induktivitäten an kritischen Stellen für ein optimales klangliches Ergebnis.

Der Hochtöner und Tief, Tiefmitteltöner sind technisch identisch zur AE 500. Aluminiumstangen/Füße werden mit dem AE509s geliefert.

Zur Gewährleistung einer starren Bodenkopplung und maximaler Stabilität bei gleichzeitiger Steifigkeit der Metallstruktur reduziert diese eine Interaktion zwischen Hörraum und Lautsprecher.

 

  • Tief/Mitteltöner: 125mm Kohlefaser-Konus
  • Hochtöner: 25mm Kohlefaser-Dome
  • Sensibilität: 88dB
  • Belastbarkeit: 120W
  • Impedanz: 6 Ohm
  • Aufbau: 2-Wege
  • Abmessungen: 310 x 185 x 260 (HxBxT)

 

 

 

 

Ausstattung und Preise

Die AE 500 Serie gibt es in American Walnuss Furnier, sowie in Hochglanz Weiß und Hochglanz Schwarz.
Erhältlich ist sie ab Mai 2019 bei 30 autorisierten Acoustic Energy Partnern zu folgenden Preisen:

  • Standlautsprecher AE 509 2600 Euro/Paar (UVP)
  • Kompaktlautsprecher AE 500 1200 Euro/Paar (UVP)

 

Weitere Infos unter https://acoustic-energy.de

 

 

Das könnte Sie auch interessieren