Erfahrung mit Audioplans Sicomin Antispikes

  Hallo, ich möchte hier über meine Erfahrungen mit den Audioplan Antispikes berichten: Bisher hatte ich meine Boxen immer auf Stahlspikes stehen (Fliesen), da es für mich die bis dahin beste Alternative war, auch was den Preis anging. Bei mir läuft zurzeit eine Sonics Allegria, diese Box spielt von Haus aus schon sehr neutral und ist eigentlich genau die Box, die ich schon immer gesucht habe. Aber irgendwann entdeckt man dann doch so eine Art “Eigenklang” der ist zwar minimal, aber er ist halt da. Aber von vorne: Für die…

Weiterlesen ...

Erfahrung mit Audioplans Sicomin Antispikes

  Sehr geehrter Herr Belkner, nun habe ich meine Sonus Faber Grand Piano Home doch schon einige Jahre am “laufen” und versuchte durch verschiedene Tuningmaßnahmen den Klang zu verbessern. Die erste Aufstellmethode war die LS mit den Originalspikes auf den Teppichboden zu stellen. Als nächstes platzierte ich eine Schieferplatte zwischen Teppichboden und Spikespitzen, nun öffnete sich das Klangbild sehr stark aber mir war es doch zu hell und scharf klingend. Danach wechselte ich die Originalspikes komplett aus und nahm die Antispikes in ihrem Originalzustand also inkl. der Sicomin Gewindestäbe. Ich…

Weiterlesen ...

Kommentar zu unseren Tuningseiten

Einen nicht ganz alltäglichen Leserbrief fanden wir am 26.08.2011 in unserem Posteingang. Offensichtlich hatte sich einer unserer Leser sehr intensiv mit dem Thema “Hifi-Tuning” beschäftigt. Und hat anschließend seine Gedanken “zu Papier gebracht”. Doch lesen Sie selbst – viel Spaß!   Hallo, ich bin gerade auf ihre Seite gestoßen und muss sagen, vielen vielen Dank. Das war das, worauf ich schon ewig gewartet habe. Das allerletzte aus meiner Anlage rauszuholen. Das ist jetzt möglich. Der Klang meiner Standard-Sicherung geht mir auf den Keks, ich wusste schon immer, dass es die…

Weiterlesen ...